Navigation

Dorothea Voß, M. Sc.

Department of Chemical and Biological Engineering
Chair of Chemical Engineering I (Reaction Engineering)

Room: Room T00.107
Egerlandstraße 3
91058 Erlangen

Lebenslauf

Dorothea Voß studierte ab Oktober 2009 Chemieingenieurwesen an der Technischen Universität Dortmund. Ihr Studium schloss sie im April 2015 mit der Masterarbeit zum Thema “Konzeptionelle Untersuchungen zum Einsatz der organophilen Nanofiltration für die Abtrennung homogener Übergangsmetallkatalysatoren” ab. Seit Februar 2016 arbeitet sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Chemische Reaktionstechnik und beschäftigt sich während ihrer Promotion mit der oxidativen Umsetzung von Biomasse zu Ameisensäure im OxFA-Prozess.